Stanford (verkauft)

 

 ("Stany")

Altenglischer Vorname “Aus dem steinernen Furt”

*2007  I  Württemberger  I  Rappe

 

Westfälischer Stamm 218 – laut WBFSH-Rangliste 2015 weltweit der erfolgreichste Stamm

 

Stanford ist verkauft!

 

 

13. Juni 2015: Der von uns gezogene Stanford mit seiner Besitzerin Laura auf Goldkurs

 

Abstammung

 

Der Stutenstamm:
 
Augustinas Mutter Whisper brachte mit Lyriker den in S-Dressur erfolgreichen Lexington und mit Ricardo den in M-Springen erfolgreichen Remington.
 
Whispers Vollschwester Winnica brachte mit Glückspilz das Grand Prix-Pferd Greystoke.
 
Dem westfälischen Stamm 218, der laut WBFSH-Rangliste im Anrechnungszeitraum 2015 zum weltweit erfolgreichsten Stamm gekürt wurde (Teilnehmer am Weltcup-Finale, EM, WM, Olympiade), entspringen zahlreiche gekörte Hengste, Staatsprämienstuten und sportlich hocherfolgreiche Pferde in Dressur und Springen, wie:


 
Gekörte Hengste (Auszug)


Frühlingstraum I und II (von Frühling)
Ehrendorf (von Ehrentusch), Grand Prix Dressur
Eichendorff (von Ehrentusch), Grand Prix Dressur
Estobar NRW (von Ehrentusch), Grand Prix Dressur

Bertoli W (von Breitling W), Grand Prix Dressur
Moliere (von Münchhausen), Inter II

Baron de Lay W (von Breitling W), PSG/Inter I

Ailton (von Arpeggio), 1,60 m Springen
Dramaturg (von Debütant)
Montmatre (von Mon Cherie)
Referent (von Remus I)
Findus (von Fürst Piccolo)
Djambo (von Damenstolz)
Prinz Segelhorst (von Palisander)
Pilotdino (von Pinocchio)
Corotino (von Coromino)
Revaldi (von Repertoire)
Werbespot (von World Magic)
Rock Amaro (von Rock Forever I)
Frühlingssturm (von Frühling)
Quattro (von Quel Bonheur II)
Guldenburg (von Grannus)
Rubin (von Realist)

 

Foto links © Michael Rzepa

 

 

Sporterfolgreiche Pferde (Auszug):


Enzian (von Ehrentanz), Grand Prix Dressur
Barilla W (von Breitling W), Grand Prix Dressur
Baldessarini W (von Breitling W), Grand Prix Dressur
Balmoral W (von Breitling W), Grand Prix Dressur
Biagotti W (von Breitling W), Grand Prix Dressur
Brioni W (von Breitling W), Grand Prix Dressur
Fiorello (von Frühling), Grand Prix Dressur
Amaretto (von Argentinus), Grand Prix Dressur
Greystoke (von Glückspilz), Grand Prix Dressur
Belstaff W (von Breitling W), PSG/Inter I
Sonnyboy (von Sioux), PSG/Inter I
Fanfarron (von Florestan), PSG/Inter I
Flash (von Fidermark I), PSG/Inter I
D'Artagnon (von D'Accord), S-Dressur
Lexington (von Lyriker), S-Dressur
Dina (von Diego xx), 1,60 m Springen
Calico Z (von Cantus), 1,60 m Springen
Lucy (von Landadel), 1,60 m Springen
Piquet S (von Paradox I), 1,60 m Springen

Pardon (von Palisander), 1,40 m Springen, PSG/Inter I

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© horseandart